4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 2

4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 2

Ob Kundenkonten, Mitarbeiterdaten, Produktinformationen, Lagerbestände, Bestellvorgänge oder Buchführung: Viele Unternehmen sind auf Datenbanken angewiesen, die es ihnen ermöglichen, Daten übersichtlich zu organisieren, zuverlässig zu speichern und sicher zu verwalten. Dabei wachsen die technischen Möglichkeiten stetig. Gleichzeitig werden die Anforderungen zunehmend höher, etwa wenn es um den Datenschutz geht.

4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 2

Diese Entwicklungen haben dazu geführt, dass sich auch das Berufsfeld im Bereich der Datenbanken erweitert hat. Vier solcher Berufe stellen wir vor. Den Anfang machten der Datenbankentwickler und der Datenbankadministrator.

Weiter geht’s nun mit Teil 2!:

4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 2 weiterlesen

4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 1

4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 1

Vor allem Unternehmen brauchen Datenbanken, in denen sie verschiedene Daten und Informationen  ablegen, organisieren und verwalten können. Dieser Bedarf und die gleichzeitig stetig wachsende Nachfrage haben dazu geführt, dass sich verschiedene Berufe im Bereich Datenbanken entwickelt haben. Sie befassen sich damit, Datenbanken zu entwerfen und einzuführen, zu pflegen und zu warten.

4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 1

Dazu gehören der Datenbankentwickler, der Datenbankadministrator, der Datenbankanalyst und der Datenbank Consultant. In einem zweiteiligen Beitrag stellen wir diese vier Berufsbilder im Bereich Datenbanken näher vor.

4 Berufsbilder im Bereich Datenbanken, Teil 1 weiterlesen

Günstig ins Ausland telefonieren – Infos und Tipps

Günstig ins Ausland telefonieren – Infos und Tipps

Wer mal wieder mit Verwandten oder Freunden im Ausland quatschen will und direkt zum Telefonhörer greift, erlebt mit der nächsten Telefonrechung mitunter eine böse Überraschung. Denn selbst Allnet-Flats und Inklusivminuten greifen in aller Regel nur bei Gesprächen innerhalb Deutschlands. Telefonate über die Landesgrenzen hinaus werden gesondert abgerechnet.

Günstig ins Ausland telefonieren - Infos und Tipps

Doch die gute Nachricht ist: Es gibt Möglichkeiten, wie Auslandgespräche sehr preiswert bleiben. Wir haben Infos und Tipps zusammengestellt, um günstig ins Ausland zu telefonieren:

Günstig ins Ausland telefonieren – Infos und Tipps weiterlesen

Datensicherheit im Home-Office – 4 Tipps

Datensicherheit im Home-Office – 4 Tipps

Am Arbeitsplatz im Unternehmen sorgt üblicherweise der Arbeitgeber dafür, dass die Datensicherheit gewährleistet ist. Doch inzwischen arbeiten immer mehr Mitarbeiter vom Home-Office aus. Und oft war der Umzug ins heimische Büro weder geplant noch gut vorbereitet. Stattdessen erfolgte er mehr oder weniger spontan, weil die Situation eine schnelle Lösung notwendig machte.

Datensicherheit im Home-Office - 4 Tipps

Optimal wäre, wenn der Mitarbeiter Zuhause ein abschließbares Arbeitszimmer hätte, zu dem außer ihm niemand Zutritt hat. Außerdem sollte der berufliche Internetanschluss vom privaten getrennt sein und sowohl die Anbindung ans Netz als auch die Datenübertragung abgesichert und verschlüsselt erfolgen.

Datensicherheit im Home-Office – 4 Tipps weiterlesen

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 2

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 2

Sie messen wichtige Werte, helfen beim Fitnessprogramm, unterstützen bei einer gesunden Ernährung, halten Symptome und Krankheitsverläufe fest, erinnern an die Einnahme von Medikamenten oder weisen auf Arzttermine hin: Unter dem Oberbegriff Gesundheit findet sich im App-Store inzwischen eine ganze Reihe an verschiedensten Anwendungen.

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 2

Einige von ihnen sind in erster Linie auf einen gesunden Lifestyle ausgelegt, andere Programme bieten nützliche Service-Funktionen.

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 2 weiterlesen

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 1

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 1

Nutzer von Smartphones finden in ihrem App-Store inzwischen eine große Auswahl an Apps aus dem Gesundheitsbereich. Einige Anwendungen davon befassen sich in erster Linie mit Themen wie Lifestyle, Fitness oder Ernährung. Andere Programme haben einen medizinischen Zweck und unterstützen die medizinische Behandlung von bestimmten Krankheitsbildern.

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 1

Seit Oktober 2020 gibt es Gesundheits-Apps, die ein offizielles Prüfverfahren durchlaufen haben. Als digitale Gesundheitsanwendungen können sie von Ärzten per Rezept verordnet werden. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen dann die Kosten.

Doch was genau hat es mit diesen Programmen auf sich?

In einem zweiteiligen Beitrag beantworten wir
sieben Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept!: 

7 Fragen zu Gesundheits-Apps auf Rezept, Teil 1 weiterlesen

Mögliche Folgen von Identitätsdiebstahl im Netz

Mögliche Folgen von Identitätsdiebstahl im Netz

Dass im Internet Hacker und Cyber-Kriminelle ihr Unwesen treiben, ist bekannt. Ebenso hat vermutlich jeder schon einmal gehört, dass Fremde persönliche Daten stehlen und die Identität des Opfers für verschiedene Aktivitäten missbrauchen. Doch wer noch nie betroffen war, kann sich oft nicht richtig vorstellen, wie so etwas passiert und vor allem welcher Schaden dabei entstehen kann.

Mögliche Folgen von Identitätsdiebstahl im Netz

Wir zeigen deshalb mögliche Folgen von Identitätsdiebstahl im Netz auf:

Mögliche Folgen von Identitätsdiebstahl im Netz weiterlesen

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 2. Teil

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 2. Teil

Im Internet auf Partnersuche zu gehen, ist heutzutage genauso normal, wie jemanden am Arbeitsplatz, in der Bar oder auf einer Party kennenzulernen. Doch auch wenn diese Variante bequem erscheint und auf den ersten Blick viele Vorteile hat, so gibt es eben auch Tücken und Stolperfallen. In einem zweiteiligen Beitrag nehmen wir uns dieses Thema deshalb einmal genauer vor.

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 2. Teil

Dabei haben wir im 1. Teil erklärt, was der Unterschied zwischen Kontaktbörsen, Partnervermittlungen und Vergleichsportalen für Singlebörsen ist. Jetzt, im 2. Teil, geben wir sieben konkrete Tipps für eine Partnersuche online, die nicht nur eine teure Rechnung als Ergebnis hat.

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 2. Teil weiterlesen

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 1. Teil

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 1. Teil

Früher waren der Arbeitsplatz oder eine Party typische Orte, um Kontakte zu knüpfen und mit etwas Glück auch einen neuen Partner kennen und lieben zu lernen. Heute zieht es immer mehr Menschen auf der Suche nach dem Traummann oder der Traumfrau ins Internet. Und auf den ersten Blick scheint die Partnersuche online auch jede Menge Vorteile zu bieten.

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 1. Teil

So kann die Suche ganz bequem und gut geschützt vom heimischen Sofa aus erfolgen. Dates sind rund um die Uhr und über alle Landesgrenzen hinweg möglich. Außerdem sorgen einstellbare Vorgaben und Filter bei der Suche dafür, dass ungeeignete Kandidaten direkt aussortiert werden.

Infos und Tipps zur Partnersuche online, 1. Teil weiterlesen

„User first“ als großer SEO-Trend

„User first“ als großer SEO-Trend

Um gute Platzierungen in den Suchmaschinen zu erzielen, hieß die Maxime bisher “Mobile first”. Doch jetzt kündigt sich mit “User first” der nächste große SEO-Trend an. Denn die Künstliche Intelligenz der Suchmaschinen, die auch als Rankbrain bezeichnet wird, kann das Verhalten der Nutzer immer besser nachahmen.

User first als großer SEO-Trend

Mit Blick auf die Suchmaschinenoptimierung wird deshalb die Ausrichtung in Zukunft sein müssen: Was möchten die Nutzer auf der Seite vorfinden? Auf welche Fragen zum jeweiligen Thema wollen sie Antworten haben?:

„User first“ als großer SEO-Trend weiterlesen